Digital Detox

Elektrosmog - Wahrheit und Dichtung! Pragmatische Lösungsansätze

Dr. med. Hans-Joachim Petersohn hat am 7. Juni 2021 im Rahmen der kostenlosen Daily Mind Feed Webinar Reihe des Heede Instituts mit dem Thema Elektrosmog und Digital Detox teilgenommen.

Dr. Petersohn hat diverse Studien zum Thema Elektrosmog und dessen Wirkung auf uns Menschen analysiert und zusammengefasst - insbesondere unter Berücksichtigung von nachweisbaren Laborveränderungen.

Schwerpunkt des Themas waren durch Handy, WLAN u.Ä. verursachte elektromagnetische Felder. Dabei ist Dr. Petersohn auf folgende Punkte eingegangen:

  • Was ist Dichtung? Was ist die Wahrheit?
  • Welche Auswirkungen hat es auf Menschen und ihre Gesundheit?
  • Pragmatische Lösungsansätze für den Alltag

Mögliche Folgen von Elektrosmog


  • Bereits 2005 wurde nachgewiesen, dass Elektrosmog Krebs verursachen kann
  • Schlechteres Lernen
  • Verringerte Fruchtbarkeit
  • Desorientierung bei Bienen
  • Veränderung der Gehirnstrom-Kurven

Dr. Petersohn ist keineswegs ein Gegner moderner Technik, sondern setzt vielmehr auf einen verhältnismäßigen Umgang mit der Technik.
Seit Jahren ist er als Gesundheitsexperte national und international bekannt. Neben den Patienten und Besuchern schätzen auch angesehene Fachkreise sein medizinisches Konzept. Dr. Petersohn versteht es, die wissenschaftlichen Erkenntnisse der modernen wissenschaftlichen Medizin einfach und verständlich zu erklären.
Wir diskutieren gar nicht mehr darüber, ob Elektrosmog schädlich ist. Er ist schädlich. Es geht eigentlich nur darum, wie gehe ich damit um,

fasst Dr. med. Petersohn seine Erkenntnisse zusammen.