Logotherapie (Existenzanalyse)

Die Logotherapie bzw. Existenzanalyse ist eine psychotherapeutische Gesprächstherapie zur Visionssuche und Sinnfindung nach Viktor Emil Frankl, einem österreichischen Neurologen und Psychiater (1905-1997). Sie bedient sich methodisch in erster Linie dem Gespräch. Unterstützend können aber auch Verhaltenstherapie, Traumaarbeit, Imagination, Körperarbeit oder kreative Tätigkeiten eingesetzt werden. Sie kann bei Krisensituationen wie Enttäuschungen, Belastungen, Fehlentscheidungen oder dem Umgang mit Tod, Trauer und Verlust eine wertvolle Hilfestellung sein: dem Patienten soll deutlich werden, dass menschliches Leben auch unter schweren Bedingungen die Möglichkeit sinnvoller Gestaltung in sich trägt.


top

 

Seite drucken |
  Schliessen [x]