Arthritis

Wobenzym: Eine magensaftresistente Tablette aus einer Mischung von 100mg Pankreatin (Rind), 45mg Bromelain, 60mg Papain, 10mg Lipase, 10mg Amylase, 24 mg Trypsin
und 1mg a-Chymotrypsin kombiniert mit 59mg Rutin.

Die Anwendung kann heilsam sein.

Experimentelle Untersuchung:

42 Patienten mit definitiver oder klassischer rheumatoider Arthritis wurden 4mal täglich mit 8 Tabletten Wobenzym behandelt. Nach 6 Wochen hatten sich 26 (61,9%) gebessert, 13 (30,9%) waren unverändert und 3 (17,1%) hatten sich verschlechtert.

Patienten, die anfänglich keine Immunkomplexe zeigten (bestimmt durch C1q-Festphasen-RIA) oder Patienten, die Immunkomplexe hatten, die während der Behandlung negativ wurden, zeigten häufiger eine Besserung als Patienten, die während der gesamten Therapie Immunkomplexe hatten (Steffen C et al. Enzymtherapie im Vergleich mit Immunokomplexbestimmungen bei chronischer Polyarthritis. Z Rheumatol 44:51-56, 1985).

04/05/2020

Kombinierte Enzyme bei rheumatoider Arthritis

Wobenzym: Eine magensaftresistente Tablette aus einer Mischung von 100mg Pankreatin (Rind), 45mg Bromelain, 60mg Papain, 10mg Lipase, 10mg Amylase, 24 […]
04/05/2020

Vitamin C Verordnung bei Rheumatoider Arthritis

Die Konzentrationen im Plasma / Serum können vermindert sein. Beobachtende Untersuchung: Im Vergleich zu gesunden Kontrollpersonen hatten Patienten verminderte Konzentrationen […]
04/05/2020

Zink Verordnung bei Rheumatoider Arthritis

Verordnung drei mal täglich 20 – 50 mg Die Konzentrationen im Serum sind signifikant vermindert. Beobachtende Untersuchung: Im Vergleich zu […]